Aktuelles

13.03.2017

Senioren in geselliger Runde

Am zweiten Fastensonntag trafen sich dieses Jahr wieder die Niedertaufkirchner Senioren zu einem geselligen Nachmittag. Zu Beginn wurde vor dem beweglichen Ölberg-Altar in der Pfarrkirche St. Martin Andacht gehalten, musikalisch umrahmt von der Saitenmusik. Anschließend verbrachten die Senioren gemütliche Stunden im Gasthaus Söll, wo für das leibliche Wohl bestens gesorgt war. Ulrich Matzinger und Marianna Scholz begrüßten die zahlreichen Gäste und freuten sich über ihr Kommen. Ulrich Matzinger erinnerte auch an die Verstorbenen, die beim Seniorennachmittag vor zwei Jahren noch dabei sein konnten. Ebenso gedachte er den Kranken und Gebrechlichen, deren Gesundheitszustand das Mitfeiern leider nicht zuließ. Der Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Brigitte Scharnagl zeigte sein buntes Repertoire und Jochen Peters informierte über die Asylbewerber in Niedertaufkirchen und die Arbeit des Helferkreises. Bei Kaffee und Kuchen fand ein kurzweiliger Nachmittag seinen Ausklang.